Springe zum Hauptmenü Springe zum Inhalt

Gedichte von Barbara Matheaschofsky

Barbara Matheaschofsky ist stark sehbehindert. Trotzdem beobachtet sie ihre Umwelt mit neugierigen Augen. Was sie sieht und erlebt hält sie in Texten oder eigenen Bildern fest. Bereits zwei Bücher hat sie im Selbstverlag veröffentlicht. Nun ist ein Auszug auch als DAISY-Hörbuch erschienen. Es hat eine Hördauer von ca. einer Stunde und wurde von Kerstin Lander gelesen.

Beim KOM-IN-Netzwerk ist das Hörbuch als DAISY-CD unter der Nr. 463197 zu bestellen. Es kann für einen Unkostenbeitrag von 10 Euro erworben oder kostenlos ausgeliehen werden.


Veröffentlicht am 24.10.2014 von Sorge, Jörg